Sie sind nicht angemeldet.

klaus54

USA-Top of the Pop

  • »klaus54« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 039

Wohnort: im Herzen Bayerns

Danksagungen: 3556 / 1124

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. September 2013, 14:37

In den Straßen von San Francisco......

Die kalifornische Metropole an der Pazifikküste beeindruckt mit super Lage, steilen Straßen, guter Küche, lässigem Hippie-Flair und kultureller Vielfalt :bravo:
Das Wetter an der kalifornischen Pazifikküste schlägt ständig Kapriolen, mal ist es sonnig, gleich wieder nebelverhangen. Wer bei einem Aufenthalt im Sommer das berühmteste Wahrzeichen
der Stadt, die Golden Gate Bridge, mit blauem Himmel fotografieren will, muss schon Glück haben :thumbup:
Die weltberühmte Brücke wurde 1937 fertiggestellt und überspannt den Eingang zur Bucht von San Francisco, welcher Golden Gate genannt wird.
Diesen Namen erhielt die Meerenge in der Zeit des Goldrausches, als Tausende von Abenteurern hier einfuhren und den Reichtum suchten......... ?(

Hier geht es zum gesamten Artikel: :wow: (Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)

Servus, klaus54 :chill:
Beste Grüße aus MUC, vom "Stern des Südens" :love:

Carrabelle

USA-Fan

Beiträge: 117

Wohnort: Austria

Danksagungen: 85 / 88

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. Oktober 2013, 19:24

RE: In den Straßen von San Francisco......

Die kalifornische Metropole an der Pazifikküste beeindruckt mit super Lage, steilen Straßen, guter Küche, lässigem Hippie-Flair und kultureller Vielfalt :bravo:
Das Wetter an der kalifornischen Pazifikküste schlägt ständig Kapriolen, mal ist es sonnig, gleich wieder nebelverhangen. Wer bei einem Aufenthalt im Sommer das berühmteste Wahrzeichen
der Stadt, die Golden Gate Bridge, mit blauem Himmel fotografieren will, muss schon Glück haben :thumbup:
Die weltberühmte Brücke wurde 1937 fertiggestellt und überspannt den Eingang zur Bucht von San Francisco, welcher Golden Gate genannt wird.
Diesen Namen erhielt die Meerenge in der Zeit des Goldrausches, als Tausende von Abenteurern hier einfuhren und den Reichtum suchten......... ?(

Hier geht es zum gesamten Artikel: :wow: (Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)

Servus, klaus54 :chill:

Hab das mit der nebelverhangenen Brücke in San Francisco auch in jeden Reiseführer gelesen und als wir heuer in S.F. waren, gab es jeden Tag Sonne und blauen Himmel vom Aufgang bis zum Untergang... :bravo:
"Ein Traum ist unerläßlich, wenn man die Zukunft gestalten will" (Victor Hugo)

:smFlagUS:



Counter:

Hits heute: 12 566 | Hits gestern: 11 449 | Hits Tagesrekord: 27 999 | Hits gesamt: 6 301 766