Österreich ist spitze !

  • Im vergangenen Jahr haben 900.000 deutsche Staatsbürger im EU-Ausland gelebt. Besonders beliebt: Österreich :bravo: . Hier hatten nach Angaben
    des Statistischen Bundesamts 187.000 Deutsche ihren Wohnsitz - und damit 5000 mehr als im Vorjahr. Gründe für die Beliebtheit des Landes seien seine geografische Nähe
    und, dass die Menschen dort Deutsch sprächen, so die Behörde. Das erleichtere den Umzug - und sicherlich auch den Alltag.
    Nach Österreich lebten die meisten Deutschen in Großbritannien.




    Hier der gesamte Artikel: :wow: https://www.tagesschau.de/inland/deutsche-euausland-101.html


    Servus, klaus54 :austria: