Beiträge von klaus54

    Als eine seiner letzten Entscheidungen, als US-Präsident, hat Donald Trump die Einreisebeschränkungen für Europäer,

    wegen der Pandemie aufgehoben. Der neue Präsident Joe Biden widersprach umgehend :seufz:

    In einer vom Weißen Haus verbreiteten Verfügung Trumps hieß es, die Beschränkungen für Reisende aus dem Schengen-Raum,

    aus Großbritannien und Irland würden zum 26. Januar aufgehoben.

    Ab 26. Januar soll bei allen internationalen Flügen in die USA, vor der Abreise der Nachweis eines negativen Corona-Tests vorgeschrieben sein.

    Doch, auf medizinischen Rat hin plane die künftige Regierung keine Aufhebung der Einreise-Verbote, twitterte Bidens Sprecherin

    Jen Psaki unmittelbar nachdem Trump deren Annulierung angekündigt hatte.


    Hier mehr zu dieserMeldung: :wow: https://www.tagesschau.de/ausl…-einreisesperren-101.html


    Servus, klaus54 :love_us:

    Dies hatte sich doch schon die letzten Spiele abgezeichnet, die Abwehr muss schnellstens wieder auf Vordermann gebracht werden,

    dies wird aber auch beim FC Bayern nicht über Nacht gelingen.......:schlaf:Nach dem Triumph der letzen Saison, und keiner Auszeit daran,

    war es doch zu erwarten das der Akku irgendwann leer laufen würde. In der Bundesliga hat man dies bisher mit viel Glück kompensieren können.

    Holstein hat doch ungeheuer clever gespielt, dies muss man doch auch mal anerkennen, und nun beweist sich doch auch,

    wenn man nicht mit der Stammelf antritt, bekommt man mit vielen Gegnern Probleme, andererseits ist das Geschrei immer groß,

    wenn man den Spielern, in der zweiten Reihe keine Chance gibt. Die sind halt gegen einen spielerisch und kämpferisch tollen Gegner

    noch nicht so weit. Das Bayern gegen schnell spielende Gegner, wie im Moment Stuttgart, Leipzig usw. Schwierigkeiten bekommt,

    war doch die letzten Spiele offensichtlich, wird aber auch wieder werden. Nur nicht, wie bei vielen anderen Vereinen jetzt alles in Frage stellen,

    sondern ruhig analysieren, die Abwehr stärken und wieder aufbauen, denn Spieler wie Alaba, Boateng, Davis und Benjamin Pavard,

    können es doch :super:Und wenn wir trotz diesem derzeitigen Tief immer noch in der Bundesliga, mit 2 Punkten Vorsprung führen,

    wird mir nicht bange. Die entscheidende Phase in einer Saison geht ab März los.....:jipi:


    Servus, klaus54 :klaus:

    Auf der Web-Seite vom Wall Street Journal: :wow:https://www.wsj.com/articles/u…onal-visitors-11610472867

    soll angeblich eine Einreise in die Staaten ab dem 26. Januar, laut dem "US Centers for Desease Control and Prevention" (CDC) möglich sein.....?

    Noch gilt ein Einreiseverbot für Bürger aus den meisten europäischen Ländern,

    Diese Bestimmungen sollen sich nun angeblich ändern :welcome1:

    Sowohl Ausländer als auch Staatsbürger müssen ab dem 26. Januar einen negativen Coronavirus-Test vor dem Abflug vorlegen,

    wie das CDC bestätigt hat.

    Besonders spannend wird auch, ob die neue Regelung dazu führt, dass Europäer wieder in die USA einreisen dürfen

    und das bisherige Einreiseverbot wegfällt.:?:


    Mehr dazu auch hier: https://reisetopia.de/news/testpflicht-einreise-usa/


    Servus, klaus54 :love_us:

    Hab lange überlegt, ob dies nicht eher in die "Witze-Kategorie" gehört....:lol:


    In der 150 km von Montreal entfernten Stadt Sherbrooke, wollte eine Frau die Corona Ausgangssperre umgehen.

    Die Frau sei nach Beginn der Ausgangssperre um 20 Uhr im Freien gewesen und habe einen Mann an einer Leine geführt, teilte die Polizei mit.

    Auf ihren Verstoss gegen die Ausgangssperre angesprochen, habe die Frau mit ernster Miene erwidert, sie gehe Gassi "mit ihrem Hund".

    Ihre Begründung hat ihr aber bei den Beamten wenig geholfen, Die Spaziergängerin müsse nun eine Strafe in Höhe von 1500 kanadischen Dollar zahlen.


    Siehe dazu: :wow:https://www.bazonline.ch/frau-…e-zu-umgehen-775843787113

    (Wird wahrscheinlich dem "Hund" beim fressen abgezogen :lach::help:


    Servus, klaus54 rofl


    Quarterback Tom Brady führt Bucs in zweite Playoff-Runde

    Mit seinem neuen Team, den Tampa Bay Buccaneers, gewinnt er gegen das Washington Football Team mit 31:23. Für die „Bucs“ der erste Playoff-Erfolg seit 2003. Jetzt sind es nur noch drei Siege, um Football-Geschichte zu schreiben... Denn: Der Super Bowl findet dieses Jahr im heimischen Raymond James Stadium in Tampa statt – noch nie konnte ein Team den NFL-Titel im eigenen Stadion gewinnen. Bradys Heim-Super-Bowl rückt näher  :bravo::jipi:

    Die Tampa Bay Buccaneers haben nach 12 Jahren ihre Playoffdurststrecke beendet und erstmals seit 2007 wieder die Playoffs erreicht :bravo:


    Tom Brady warf schon vor der Pause 4 Touchdown-Pässe und stellte damit gleich mehrere Bestmarken auf: Er sorgte für den Saison-Rekord der Buccaneers

    mit nun 36 Touchdown-Pässen und durchbrach nun zum fünften Mal in seiner Karriere die 35-Yard-Touchdown-Pass-Marke in der Karriere - die meisten

    solcher Saisons in der NFL-Geschichte zusammen mit Aaron Rodgers. Mit einer absolut dominanten ersten Hälfte ließen die Bucs den Lions in Detroit keine Chance. Auch die Miami Dolphins haben nach irrem Finish, 26:25 bei den Las Vegas Raiders beste Chancen auf die Play Offs :jipi:


    Mit Vorfreude auf die Play-Offs, Servus, klaus54 :love_us:

    Vermutlich hat sich der Attentäter von Nashville in die Luft gesprengt....:/

    Der Hauptverdächtige der Explosion in der "Music City" hat seinen Tod offenbar geplant. Einige Wochen vor der Explosion

    verschenkte er einer jungen Mutter, Häuser im Wert von fast 400.000 Euro. Diese lebt in Los Angeles und sagte:

    "sie wusste nicht warum Anthony W., 63, ihr die Immobilien überschrieben hatte". Das FBI vermutet, daß der Attentäter

    sich in dem Wohnmobil wohl selbst in die Luft gesprengt hatte........


    Hier das Neuste dazu: :wow:https://www.stern.de/panorama/…29-jaehrigen-9546308.html


    Servus, klaus54 :love_us:

    Nicht mal an Tagen wie Weihnachten:wei3:, lassen "Verrückte" die Menschheit nicht in Ruhe ihr friedliches Fest feiern.:help:

    Mitten in der Innenstadt der "Music City" explodierte ein Wohnmobil wodurch, trotz Evakuierung, drei Leute erheblich verletzt und ein großer Sachschaden

    an Gebäuden entstanden ist :§$%:Das FBI ermittelt, es wird von eiener "vorsätzlichen Tat" ausgegangen....?


    Hier eine Meldung dazu: :wow:https://www.tagesschau.de/ausl…hville-explosion-101.html


    Servus, klaus54 :love_us:

    Viele von uns, die diese Destillerie in Lynchburg schon besucht haben, wissen es:

    Der Genuss von Alkohol steht in Lynchburg auch heute noch gesetzlich unter Strafe. Bereits im Jahr 1909, noch vor der nationalen Prohibition,

    wurde die Gegend zu einem Dry County, einem „trockenen Landkreis“ erklärt – und die Kleinstadt Lynchburg ist es bis heute, nachdem für eine Aufhebung

    dieses Gesetzes bis dato nicht die nötige Stimmenzahl erreicht werden konnte, weil es nicht genug Einwohner gibt.

    Man kann zwar viele von den Flaschen dort im Store besichtigen, aber kaufen geht nicht, da habe ich bis nach Georgia fahren müssen......:lol:rofl


    Hier mehr zu den 12 Aufklärungen darüber: https://www.news.at/a/kultwhis…kdaniels-unnuetzes-wissen


    Servus, klaus54 :chill:

    Natürlich auch aus München, die allerbesten Wünsche, für den Hl. Nachmittag :lol:

    (den Hl. Abend hat ja Herr Söder für heuer abgesagt :§$%:)

    Lasst Euch alle reichlich beschenken:weih1:, vor allem mit Gesundheit, bleibt dem Forum treu,

    und ruhige besinnliche Tage :wei4:


    Servus, klaus54 :weih2: