Disney-Freizeitparks machen zu !

  • Wegen der Coronavirus-Krise schließt der US-Unterhaltungsriese Walt Disney vorübergehend alle seine Freizeitparks. Der Konzern kündigte die mehrwöchige Schließung
    der Vergnügungsparks Walt Disney World im US-Bundesstaat Florida und Disneyland in Paris an.
    Wenige Stunden zuvor hatte Disney mitgeteilt, dass sein ältester Freizeitpark, Disneyland in Kalifornien, von Samstag bis Ende März den Betrieb einstellen wird :!:


    Servus, klaus54 :love_us: