Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

klaus54

USA-Top of the Pop

  • »klaus54« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 061

Wohnort: im Herzen Bayerns

Danksagungen: 3581 / 1130

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. Juli 2018, 17:44

Eine invasive Art bedroht die Everglades in Florida

Die Everglades, Floridas weltberühmter Nationalpark, haben ein bedrohliches Problem: Neben den Alligatoren macht sich ein neues Raubtier in der sumpfigen Landschaft breit und stellt das Ökosystem auf
eine harte Probe :!:
Ich sitze in einem Café in Davie, Florida und warte auf Ian Bartoszek. Er sorgt für viel Wirbel, als er die Tür aufstößt. In den Händen hält der Biologe ein Tablett mit etwas, das wie Gebäck aus
Brandteig aussieht. Einige Stammkunden kommen zu uns herüber. Sie fragen, was Bartoszek da mitgebracht hat, ob das Kartoffeln seien.... ?(
"Das sind die Eier einer Tigerpython", antwortet er. "Gerade jetzt sitzen da draußen viele weibliche Pythons, die wir nicht gefangen haben, auf Nestern wie diesem hier und bald wird der Nachwuchs schlüpfen."
Das Gelege besteht aus 40 Eiern. Sie sind vertrocknet, keine Schlange wird daraus schlüpfen. Trotzdem verfehlen sie ihre Wirkung nicht. Und genau darum geht es dem Biologen in Diensten
des Conservancy of Southwest Florida. Er tut alles, was in seiner Macht steht, um den Menschen hier klar zu machen, welches Chaos diese Tiere verursachen.
weiterlesen auf: :wow: (Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)

Servus, klaus54 :love_us:
Beste Grüße aus MUC, vom "Stern des Südens" :love:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarasota (17.07.2018), Reisebaer (17.07.2018)

Reisebaer

USA-Kenner

Beiträge: 328

Wohnort: Greven

Danksagungen: 303 / 388

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Juli 2018, 12:23

Diese Tigerpythons sind schon fies! Die werden auch oft in Dokumentationen über die Everglades oder über Florida vorgestellt. Bei Interesse einfach mal nach "Tigerpythons" "Everglades" googeln, da findet man weitere beeindruckende Filme!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tarpon Springs (18.07.2018)

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 12 863 | Hits gestern: 18 427 | Hits Tagesrekord: 27 999 | Hits gesamt: 6 732 158