Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

klaus54

USA-Top of the Pop

  • »klaus54« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 039

Wohnort: im Herzen Bayerns

Danksagungen: 3555 / 1124

  • Nachricht senden

1

Freitag, 23. Dezember 2016, 13:13

Kanada fasst flüchtigen Drogenringführer aus den USA

Nach Boone wurde gefahndet, nachdem auf seiner Farm in Kentucky 2400 Marihuanapflanzen beschlagnahmt worden waren.
Bei der US-Justiz ist er kein Unbekannter: Mehr als zehn Jahre saß Boone im Gefängnis, nachdem er in den 1980er Jahren im Zusammenhang mit dem laut Staatsanwälten "größten inländischen Marihuana-Syndikat
in der amerikanischen Geschichte" verurteilt worden war :!: Demnach hatte er 29 einschlägige Farmen in Minnesota, Illinois, Indiana, Kentucky, Michigan, Nebraska, Missouri, Kansas und Wisconsin. Die daran
beteiligte Gruppe wurde später auch als "Cornbread Mafia" (Maisbrot-Mafia) bekannt, Boone war der Staatsanwaltschaft zufolge deren Führer. Ihm droht nun die Auslieferung an die USA :super:

Hier der Bericht: :wow: (Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)

Servus, klaus54 :chill:
Beste Grüße aus MUC, vom "Stern des Südens" :love:

Counter:

Hits heute: 10 542 | Hits gestern: 12 572 | Hits Tagesrekord: 27 999 | Hits gesamt: 6 288 293