Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

klaus54

USA-Top of the Pop

  • »klaus54« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 039

Wohnort: im Herzen Bayerns

Danksagungen: 3555 / 1124

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. November 2016, 15:54

Kanadas Einwanderungs-Website überlastet

In der US-Wahlnacht war die Website der kanadischen Einwanderungsbehörde nicht mehr zu erreichen – offenbar wegen Überlastung :!: Viele Amerikaner hatten während des Wahlkampfes immer wieder angekündigt -
manche im Scherz, andere ernsthaft -, aus den USA auszuwandern, sollte Präsidentschaftskandidat Donald Trump gewinnen. Zudem verzeichnete die Suchanfrage "Move to Canada" einen sprunghaften Anstieg.
Auf dem offiziellen Twitter-Account Kanadas heißt es in der Nacht: "In Kanada sind Immigranten dazu eingeladen, ihre kulturellen Traditionen mitzubringen und sie mit den kanadischen Bürgern zu teilen." :super:
Trump hatte im Wahlkampf Einwanderer wiederholt kriminalisiert und eine Null-Toleranz-Politik angekündigt...... ?(

Hier der Bericht: :wow: (Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)

Servus, klaus54 :chill:
Beste Grüße aus MUC, vom "Stern des Südens" :love:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarasota (09.11.2016)

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 10 412 | Hits gestern: 12 572 | Hits Tagesrekord: 27 999 | Hits gesamt: 6 288 163