Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 629

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2360 / 2879

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. April 2016, 17:41

San Diego

Heuer geht's im Herbst in den Südwesten. Besser gesagt Südcalifornia und Südarizona. Routenplanung gibt's noch nicht, muss mich noch durcharbeiten.

Aber eines ist schon fix. Zuest geht es nach San Diego.
Kennt wer von euch die Stadt?

Was gibt es Schönes anzuschauen?
Und vor allem: Welche Gegend ist die Beste um zu Übernachten?
LG - Lui :huhu:

Reisebaer

USA-Kenner

Beiträge: 314

Wohnort: Greven

Danksagungen: 292 / 362

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. April 2016, 18:55

Wir waren 2002 in San Diego. Wir haben einen Tagesausflug nach Tijuana gemacht, es war ein unvergeßliches Erlebnis, aber kein schönes!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarasota (10.04.2016), Mike (11.04.2016), SUN (13.04.2016)

Nicole

USA-Top of the Pop

Beiträge: 3 912

Danksagungen: 1656 / 2075

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. April 2016, 19:30

  • Seaport Village kleines Dorf direkt im/am Hafen
  • Old Town San Diego State Historic Park
  • Balboa Park

Sollte man sich anschauen..
Ich schau mal nach Fotos und lade die Tage welche hoch..

Zum Hotel kann ich dir nix sagen. Wir haben einen Tagesausflug von Los Angeles gemacht..

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarasota (10.04.2016), Mike (11.04.2016), SUN (13.04.2016)

Fischer

USA-Profi

Beiträge: 1 363

Wohnort: Marchtrenk Oberösterreich

Beruf: SFK

Danksagungen: 59 / 0

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. April 2016, 07:44

Einen wuderschönen Blick auf die Stadt hat man vom Cabrillo Natl. Monument mit dem Leuchtturm, weiters ein Besuch des Silver Beach dieser ist in Richtung Mexiko,
eine Fahrt über die Coronado Bridge zum Hotel de Coronado, oder ein Besuch des Zoo's

LG Rudi :fahneoe:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mike (11.04.2016), Sarasota (11.04.2016)

fidich

USA-Kenner

Beiträge: 297

Wohnort: Grünau im Almtal

Danksagungen: 305 / 187

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. April 2016, 16:03

Wir haben 4 Nächte im La Avenida Inn auf Coronado Island gewohnt. War ganz gut und nur ein paar Schritte vom Coronado Hotel und Strand entfernt. Parkplatz und Pool, alles da.
Balboa Park ist wunderschön und am Abend ins Gaslamp Viertel auf einen Drink. Wie Fischer schon sagte Cabrillo Natl. Monument mit traumhafter Aussicht und da oben ist auch ein wunderschön gelegener Soldatenfriedhof.
With warmest aloha spirit - Fritz :huhu:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarasota (11.04.2016)

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 629

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2360 / 2879

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. April 2016, 18:17

Danke für die vielen Tipps. Wird sicher toll in San Diego.
Ich werde 3-4 Tage für die Stadt einplanen - ist das okay so?
LG - Lui :huhu:

Fischer

USA-Profi

Beiträge: 1 363

Wohnort: Marchtrenk Oberösterreich

Beruf: SFK

Danksagungen: 59 / 0

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. April 2016, 07:23

Ich denke 3 Tage ist das mindeste!

LG Rudi :fahneoe:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarasota (12.04.2016)

Beiträge: 1 020

Wohnort: Velden am Wörthersee, Österreich und Tarpon Springs, Florida

Danksagungen: 373 / 662

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. April 2016, 14:22

:fahneus: Du wirst es lieben, wollte mich dort schon ansiedeln :chill:

elfie60

USA-Profi

Beiträge: 870

Beruf: retired

Danksagungen: 63 / 257

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. April 2016, 23:06

San Diego gefällt mir persönlich besser als San Francisco.
LG, Ellen

Wirklich reich sind nur die Leute, die mit der Zeit nicht sparen müssen.

( Ernest Claes )

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tarpon Springs (13.04.2016), Sarasota (13.04.2016)

Alisa93

USA-Newbie

Beiträge: 3

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 30. April 2017, 16:30

San Diego ist echt super! Vergleichen kann man das glaub ich nicht mit SFO, es hat seinen ganz eigenen Flair. Für die Altstadt braucht man ca. 1/2 bis 1 Tag. Ansonsten ein Paradies für Surfer, aber auch das Zuschauen macht Spaß ;-)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarasota (30.04.2017), Tarpon Springs (01.05.2017), SUN (03.05.2017)

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 2 677 | Hits gestern: 18 765 | Hits Tagesrekord: 27 999 | Hits gesamt: 4 784 957