Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

klaus54

USA-Top of the Pop

  • »klaus54« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 997

Wohnort: im Herzen Bayerns

Danksagungen: 3505 / 1110

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Mai 2015, 11:12

Österreich will Oligarchen Firtasch nicht an USA ausliefern

Österreich :WMFlagOe: liefert den ukrainischen Oligarchen Dmitri Firtasch nicht an die USA aus. Die Anklage gegen ihn in den Vereinigten Staaten sei in Teilen politisch motiviert, entschied ein Gericht in der Hauptstadt Wien am Donnerstagabend.
Zudem fehlten einige Papiere aus den USA, die für eine Auslieferung nötig seien. In den USA besteht ein Haftbefehl gegen Firtasch. Das FBI ermittelt seit 2006 gegen ihn. Dem Unternehmer wird Bestechung und die Bildung einer
kriminellen Vereinigung vorgeworfen. Nach früheren Angaben von Firtaschs Holding Group DF, die in Wien registriert ist, beziehen sich die Vorwürfe auf ein Projekt aus dem Jahr 2006 in Indien. Der Unternehmer wies die Anschuldigungen zurück.

Mehr hierzu: :wow: (Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)

Servus, klaus54 :chill:
Beste Grüße aus MUC, vom "Stern des Südens" :love:

Counter:

Hits heute: 16 516 | Hits gestern: 10 189 | Hits Tagesrekord: 27 999 | Hits gesamt: 5 165 366