Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

Beiträge: 11 658

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2394 / 2939

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 2. Mai 2012, 21:56

Ich denke das dürfte nicht so schwer sein.
Es gibt im Netz sicher Programme die die Tomtom Routen in Garminrouten umwandeln.
In der datei stehen glaub ich nur die Koordinaten drinnen.
LG - Lui :huhu:

napretep

USA-Newbie

Beiträge: 1

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 24. November 2013, 16:18

66 miles scenic drive als Route für Sygic?

Hallo liebes Forum,
habe mir anlässlich meiner geplanten Reise im nächsten Sommer die Navigation "Sygic" zugelegt. Gibt es die Route auch umgewandelt für dieses System? Habe schon verschiedene Converter probiert, aber ohne Erfolg.
Gruß Napretep

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

Beiträge: 11 658

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2394 / 2939

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 24. November 2013, 18:18

Nein gibt es nicht.

Auch glaube ich nicht das sygic andere Routen importieren kann.

Musst Google befragen.
Und schau in die Hilfe von Sygic :
help.sygic.com/entries/23433867-Import-routes-and-tracks-via-GPX-KML-or-ITN-formats-
LG - Lui :huhu:

rainer

USA-Newbie

Beiträge: 1

  • Nachricht senden

44

Montag, 27. Januar 2014, 21:41

Hilfe!!!

Hallo. Die Dateien für die Scenic Drives für mein TomTom waren genau das was ich gesucht habe, dafür schon mal 1000 Dank!!!
Ich brauche trotzdem dringend Hilfe!! Habe mir gerade sowohl die Dateien für den 49 Mile Scenic Drive als auch die Dateien für Willys 66 Mile Scenic Drive runtergeladen. Vorher habe ich die aktuelle Karte USA von TomTom runtergeladen und auf mein Navi gespielt. Es ist also alles topaktuell!! Mit den Dateien für den 49er Drive funktioniert in der Funktion "Route anzeigen" alles wunderbar. Bei der 66er Datei Teil 2 kommt folgende Fehlermeldung bei "Route anzeigen" (nur mit Route anzeigen kann man ja testen ob alles ok ist): KEINE ROUTE GEFUNDEN
Sutter Street, San Francisco CA -PFEIL- Leavenworth St 2570, 2577
Sutter Street habe ich als Anfangspunkt angegeben weil man ja irgendeinen angeben muss. Bei beiden 49er und der ersten 66er Datei funktioniert es mit besagter Sutter Street. Habe ich einen Fehler gemacht oder hat sich in der 66er Datei Teil 2 ein Fehler eingeschlichen. Egal welche Startadresse - es klappt nicht.Vielleicht kann mir jemand helfen.

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

Beiträge: 11 658

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2394 / 2939

  • Nachricht senden

45

Montag, 27. Januar 2014, 22:06

Probiere es mit einem anderen Startpunkt.

Die Route ist schon alt, möglicherweise gab es Strassenänderungen und deshalb die Fehlermeldung.
Nimm einzelne als schon besucht bis es geht. Dann hast du den falschen Punkt gefunden und lösche ihn.
LG - Lui :huhu:

misssophie70

USA-Newbie

Beiträge: 1

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 15. Juni 2014, 15:09

Hallo Mike,

wir sind neu hier und sind durch die Internetseite von Willy auf euch aufmerksam geworden. Wir beabsichtigen, im September in die USA zu fliegen. Unter anderem auch nach San Fransisco. Wir möchten jetzt den 66 Mile Drive auf unser Tom Tom Via 135 übertragen. Das geht aber nicht über Tom Tom Home, sondern nur über Tom Tom My Drive. Da finden wir aber nichts, um die Karte zu Kopieren. Hast Du irgendeine Ahnung wie das Funktionieren könnte? Oder Alternativ über Google Maps aufs Android Handy.

Gruß aus Bremerhaven

Misssophie

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

Beiträge: 11 658

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2394 / 2939

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 15. Juni 2014, 18:05

Kenne My Drive leider nicht.
Aber du musst nur die zwei Dateien in den Reiserouten itn - Ordner kopieren.
Wichtig : das Navi muss Reiseroutenplanung haben.
LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

Beiträge: 11 658

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2394 / 2939

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 15. Juni 2014, 18:11

Habe mir die Spezifikation des Via135 angeschaut.
Reiseroutenplanung geht nur mit 3 Zwischenzielen. Also leider unbrauchbar weil beim 66 miles drive ca. 50 Zwischenziele nötig sind.
Eventuell das Navi auf ein besseres updaten.
LG - Lui :huhu:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

misssophie70 (15.06.2014)

SUN

USA-Top of the Pop

Beiträge: 3 138

Wohnort: Fürth

Danksagungen: 939 / 1356

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 15. Juni 2014, 21:59

Du musst es halt anders machen. Gebe es halt als POI an. Alle Punkte bei Google Maps bestimmen und mit glaube ich Google Earth eine kml Datei abspeichern??. Ich habe es so gemacht. Weiss aber nicht mehr wie genau. Schaue ich mir die Woche noch mal an wenn ich Zeit habe,
Du musst dann immer manuell den nächsten Punkt eintippen, aber in der Regel sind die nähesten ja sowieso als erstes im Vorschlag.
Verstanden oder habe ich nur wirres Zeug für dich geschrieben?

SUN

USA-Top of the Pop

Beiträge: 3 138

Wohnort: Fürth

Danksagungen: 939 / 1356

  • Nachricht senden

50

Montag, 16. Juni 2014, 09:08

Ich habe das ganze jetzt mal als KML Datei umgewandelt. Da kann das ganze bei Google Earth oder Google Maps dargestellt werden.
Des weiteren habe ich es in eine CSV Datei umgewandelt. Somit sollte es auch fürs Garmin funktionieren.
Bei beiden Dateien ist es aber ohne Routenplanung. Sind also nur die reinen POIS. Sollte aber zum abfahren des Drives mit ein wenig Geschick und technischen Verständnis möglich sein.
Bei mir hat es auf beiden Geräten funktioniert - muss aber sagen das ich andere Dateien hatte da ich diese für mich angepasst habe.
Ich kanns leider nicht hoch laden. Wenn darf ich es denn schicken?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mike (17.06.2014)

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

Beiträge: 11 658

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2394 / 2939

  • Nachricht senden

51

Montag, 16. Juni 2014, 11:33

Schick sie mir an meine private email Adresse.
LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

Beiträge: 11 658

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2394 / 2939

  • Nachricht senden

52

Montag, 16. Juni 2014, 14:41

SUN hat mir schon die Dateien geschickt und hier sind sie:
»Sarasota« hat folgende Dateien angehängt:
LG - Lui :huhu:

alpinecars

USA-Newbie

Beiträge: 1

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 15. Juli 2014, 22:31

Tomtom 50M

Hallo,
habe die 49scenic SF auf meinem TomTom 50M kopiert.
Leider kann ich die Route nicht finden.
Kann mir da jemand helfen?
Oder geht das einfach mit dem 50M nicht.

Mike

Admin

  • »Mike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 772

Wohnort: Wien

Danksagungen: 253 / 307

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 16. Juli 2014, 10:09

Ich hab mal folgendes gefunden, vielleicht hilft es Dir weiter. Lui wird sich sicher auch noch melden.

Zitat

TomTom ITN-Datei downloaden und in den Ordner itn (wenn nicht vorhanden per Explorer neu anlegen) kopieren. Anschließend über das Menü als Route laden
LG Mike
usa-forum.at dort wo schreiben Spass macht!

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

Beiträge: 11 658

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2394 / 2939

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 16. Juli 2014, 15:06

Wahrscheinlich beherrscht dein TT nicht die Routennavigation. Du müsstest einen Menüpunkt Reiseroute haben sonst gehts nicht.

Billigere TT haben das leider nicht (mehr).
LG - Lui :huhu:

Beiträge: 1

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

56

Samstag, 4. April 2015, 19:49

anleitung für beginners

hab tom tom - hab die datei - wie kommt jetzt die datei ins tomtom? danke für die hilfe?

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

Beiträge: 11 658

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2394 / 2939

  • Nachricht senden

57

Samstag, 4. April 2015, 19:57

TomTom an den PC anschliessen und die Datei aufs TT kopieren.
LG - Lui :huhu:

hazeleyes

USA-Newbie

Beiträge: 1

Wohnort: Stendal

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 26. April 2015, 18:24

Hallo,

ich habe ein TomTom Start 50. Dieses verbindet sich nur mit mydrive connect. Da ich mich damit nicht auskenne, kann mir jemand erklären wie ich die Dateien dort reinkopiere und wo ich sie genau reinkopieren soll?

danke im voraus.

lg

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

Beiträge: 11 658

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2394 / 2939

  • Nachricht senden

59

Montag, 27. April 2015, 00:05

Soviel ich weiss kann das TT Start 50 keine Reiserouten verarbeiten. Also brauchst auch keine Dateien übertragen. Leider.
LG - Lui :huhu:

SUN

USA-Top of the Pop

Beiträge: 3 138

Wohnort: Fürth

Danksagungen: 939 / 1356

  • Nachricht senden

60

Montag, 27. April 2015, 08:19

Du kannst glaube ich das ganze entweder sofort mit Konverter aus den Internet in normale POI Daten wandeln oder über Umwege. Das kannst du dann ins Tom Tom übertragen. Hast dann halt nur die einzelnen Punkte. Ich habe das so gemacht das ich die POI nummeriert habe der Rewihnfolge wie ich diese anfahren möchte und vor Ort immer den nächsten POI geladen. Ist zwar ein wenig umständlicher hat so aber gut funktioniert. Notfalls lässt du das Nummerieren sein und suchst immer den POI welcher am nächsten ist. Das solte auch gehen. Ich bin damit auf jeden Fall zurecht gekommen.

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

Counter:

Hits heute: 39 688 | Hits gestern: 19 751 | Hits Tagesrekord: 40 281 | Hits gesamt: 7 347 747