Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TikiBar

USA-Fan

  • »TikiBar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Wohnort: Regau

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. Juni 2011, 17:33

Welche Versicherung beim Mietwagen?

Hätte wieder mal eine Frage an die Profis:

Hab bis jetzt eigentlich immer bei billiger-mietwagen.de gebucht ... da sieht man super, welche Versicherung dabei ist ...
Bei zB e-mietwagen hab ich da so meine Probleme, herauszufinden, was jetzt alles versichert ist ...
Welche Versicherungen habt ihr immer so?
Habt ihr vielleicht Tipps für gute Mietwagenpreise für Nordost-USA (3,5 Wochen)?

Danke
Verena

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

Beiträge: 11 658

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2394 / 2939

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Juni 2011, 18:12

Ich habs schon öfters hier im Forum geschrieben:
Unser User SUN (derzeit in FL auf Urlaub bis Ende Juni) hat ein Reisebüro mit super Preisen.

Schau einmal auf seine HP (Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!) dort findest du auch eine gute Info, was alles in den Versicherungen inkludiert ist.

(Obwohl ich imme wieder für ihn "werbe" - ich bekomme keine Provision :D )
LG - Lui :huhu:

Lucy_van_Pelt

USA-Kenner

Beiträge: 420

Wohnort: near Munich

Danksagungen: 33 / 17

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. Juni 2011, 23:45

Ich kann über Suns Angebote auch nur Gutes berichten.
Die Mühe, für dreieurofuffzig stundenlang zu recherchieren, mag' ich mir nicht machen.
Allerliebst,
Lucy

:smgirl119:

SUN

USA-Top of the Pop

Beiträge: 3 138

Wohnort: Fürth

Danksagungen: 939 / 1356

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. Juni 2011, 22:53

Wichtige Leistungen und Versicherungen die inkludiert sein sollten:
• Mietwagen mit freien Kilometern
• CDW/LDW Basisversicherung ohne Selbstbeteiligung
. Glas und Reifenversicherung
• Alle Abgaben, Gebühren uns Steuern
• EP / SLI: Extended Protection / Liability Insurance
Zusatzhaftpflichtversicherung über 1 Mio USD inklusive UMP-Schutz

Die Zusatzhaftpflichtversicherung ist sehr wichtig und oft tauchen im Netz Angebote auf die diese nicht haben und daher vermeintlich günstig aussehen.

Wichtig ist auch das du dir vor Ort nichts aufschwatzen lässt. Das passiert leider immer wieder und auch von meinen Stammkunden mit denen ich ein wenig plaudere merke ich das die miesten beim ersten Aufenthalt unnötiges vor Ort abschliesen.

fidich

USA-Kenner

Beiträge: 299

Wohnort: Grünau im Almtal

Danksagungen: 307 / 187

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. Juni 2011, 23:29

Mal ne Frage an die Experten in die Runde werfe:
untenstehend meine Buchung direkt bei Alamo für 2 Wochen ab/bis BOS. Ich denk mal an Versicherungen brauch ich da nix mehr, oder?
Was hält ihr von dem Roadside plus? Soll ich mir das vor Ort noch aufschwatzen lassen. Hatte das letztes Jahr, hatte da über holidayauto gebucht, für $ 4,99 und hab im nachhinein gegrübelt, ob das wirklich notwendig war und das Geld nicht besser in ein paar Steaks investiert gewesen wäre.


Base Rate
- Midsize SUV (USD)

(1) Time & Distance ($286.13/Rental) $286.13

(1) Extra - Time & Distance ($286.13/Week) $286.13

Inclusive Rate Items
No Charge Distance Included
Collision Damage Waiver Full Included
Extended Protection Included
Upfront Fuel Included
Customer Facility Charge $6.00/day Included
Concession Recovery Fee 11.11 % Included
Convention Ctr Surchg 10.00/rental Included
Parking Surcharge .60/rental Included
Veh Lic Recovery Fee 1.75/day Included
State Tax (6.250%) $19.74
Guaranteed Base Rate Included
Unlimited Miles Included

Estimated Total $592.00

Estimated Total in EUR €407.63
With warmest aloha spirit - Fritz :huhu:

SUN

USA-Top of the Pop

Beiträge: 3 138

Wohnort: Fürth

Danksagungen: 939 / 1356

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. Juni 2011, 00:47

Was hält ihr von dem Roadside plus?

Davon halte ich persönlich gar nichts. Ich sage immer das ist eine Versicherung gegen die eigene Schussligkeit. Dennoch muss jeder für sich selbst entscheiden ob er sich damit besser/sicherer fühlt.
Ich habe auch Kunden die 2 verschiedene Zusatzhaftpflichtversicherungen wünschen.

Zu deiner Versicherungsfrage:
CDW ist inklusive das sehe ich aber LDW - Loss Damage Waver habe ich nicht gesehen.
EP - extended Protection ist inklusive, aber die Höhe ist nicht zu erkennen (bei Buchungen über deutsche Broker inder Regel 1 MIo Dollar)
Glas und Reifen Versicherung habe ich nicht gefunden

Das ich die Sachen jetzt bei deinem gemachten Angaben nicht gefunden habe bedeutet aber nicht das diese fehlen. Steht aber halt leider bei deinen Angaben nicht dabei. :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

Beiträge: 11 658

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2394 / 2939

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. Juni 2011, 17:02

Da hänge ich mich mit einer Zusatzfrage gleich an:

Was ist der Unterschied zw. CDW und LDW??

Ist das eine eine Art Haftpflicht und das andere eine Art vollkasko?
Oder eine Diebstahlsversicherung?

bitte um Aufklärung ?( ?( ?(
LG - Lui :huhu:

klaus54

USA-Top of the Pop

Beiträge: 9 068

Wohnort: im Herzen Bayerns

Danksagungen: 3591 / 1132

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. Juni 2011, 18:16

Hallo "Lui" :huhu:

CDW (collision damage waiver = Vollkasko mit reduzierter Haftung, manchmal auch mit Haftungsbefreiung) bzw.
LDW (loss damage waiver = Vollkaskoversicherung mit Haftungsbefreiung, auch bei Diebstahl ) :thumbup:
Bei Angeboten von europäischen Reiseanbietern ist sie meist im Mietpreis mitkalkuliert, also eingeschlossen (included).
In der Sache handelt es sich um den Ausschluss der Eigenbeteiligung für Unfallschäden.
Dies ist keine Versicherung, sondern eine Vertragsregelung mit dem Vermieter :!:

Servus, klaus54 :chill:
Beste Grüße aus MUC, vom "Stern des Südens" :love:

SUN

USA-Top of the Pop

Beiträge: 3 138

Wohnort: Fürth

Danksagungen: 939 / 1356

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. Juni 2011, 16:52

klaus54 hat das schon super erklärt und bei den bekannten Brokern in Deutschland, Österrreich ist die CDW/LDW eigentlich immer inklusive.

Hier noch zitiert die Erklärung vom aktuellen Sommerkatalog von FTI:

Zitat

CDW-/LDW-Haftungsbefreiung:
Deckt Schäden/Diebstahl am eigenen
Mietfahrzeug ab (diese sind nicht
über oben beschriebene Haftpflichtversicherung
abgesichert) und ist bei
allen Buchungen über FTI inklusive.
Die CDW-/LDW-Haftungsbefreiung
bedeutet den Verzicht des Vermieters
auf Forderungen gegen den Mieter
bei Diebstahl oder Beschädigung des
Mietfahrzeugs. Bei Mietwagen in den
USA ist die CDW/LDW ohne Selbstbeteiligung,
dies gilt auch für Schäden
an Glas, Reifen und Unterboden.

Travelina

USA-Profi

Beiträge: 1 329

Wohnort: Wien

Danksagungen: 181 / 58

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 23. Juni 2011, 18:20

@sun: Ich habe bis jetzt immer die Mietautos von Holiday-Auto (Premium=inkl. aller Versicherungen usw.) gebucht und war immer zufrieden. Ich bekam immer Alamo oder National. Ich denke da bin ich bestmöglich abgesichert, oder? Was hältst Du davon?
LG

Travelina

SUN

USA-Top of the Pop

Beiträge: 3 138

Wohnort: Fürth

Danksagungen: 939 / 1356

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 23. Juni 2011, 21:49

Gegen Holiday Autos ist nichts negatives zu sagen. Höre immer nur positives. Die Versicherungen sind überdurchschnittlich, für mich persönlich sogar ein wenig zu hoch. Aber das ist meine eigene Meinung.
Für USA buche ich die selten weil die oft zu teuer sind. Für andere Destinationen bekomme ich da öfters Buchungen und kann nichts negatives berichten. :huhu:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Hits heute: 24 481 | Hits gestern: 19 751 | Hits Tagesrekord: 40 281 | Hits gesamt: 7 332 540