Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

klaus54

USA-Top of the Pop

Beiträge: 9 042

Wohnort: im Herzen Bayerns

Danksagungen: 3558 / 1124

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 27. November 2011, 16:56

Habe Ihn schon aktualisiert, Lui :huhu: jetzt muss er funzen :thumbup:

Servus, klaus54 :chill:
Beste Grüße aus MUC, vom "Stern des Südens" :love:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 648

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2372 / 2921

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 27. November 2011, 17:13

Meine ehrliche Meinung:

Schade ums Geld. An so einem Gerät hat man keine Freude.
Uraltes Betriebssystem, welches für Handys, aber nicht für Tablets bestimmt ist. Aber selbst bei Handys hat man schon ein neueres.
4 GB Speicher ist ein schlechter Scherz, da geht ja fast nix drauf, denn schon das Betriebssystem etc. braucht schon etwas Platz.
GPS mit Antenne, sowas hab ich noch nie gehört oder gesehen. :rolleyes:

Superleicht??? Mein Samsung Tab hat 565g, das ist leicht. 740g hingegen ist schwer.

Ich sag nur Finger weg. Mach lieber um das Geld einen Ausflug am Wolfgangsee, da hast auch mehr davon.
LG - Lui :huhu:

bavariagirl

USA-Top of the Pop

Beiträge: 2 859

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 27. November 2011, 17:17

Hi,
die Erfahrungsberichte welche man mit google findet sind auch nicht gerade aufmunternd dort zu kaufen
z.B.
(Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)
liebe Grüsse
Bavariagirl

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 648

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2372 / 2921

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 27. November 2011, 17:23

Die Berichte passen haargenau zu dem Bild das ich von dem Gerät habe.
Schon der reisserische Text bei der Beschreibung - schrecklich. (und falsch)

Ich glaube unter 380,-- bekommst du in D oder Ö kein ordentliches Tablet.
LG - Lui :huhu:

klaus54

USA-Top of the Pop

Beiträge: 9 042

Wohnort: im Herzen Bayerns

Danksagungen: 3558 / 1124

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 27. November 2011, 17:24

Naja, Lui :huhu:

haben es in der Arbeit mal gegen ein "Gutes" ausprobiert und es hat nicht schlechter abgeschnitten... ?( Internet genauso schnell, GPS ok
natürlich war an der Verarbeitung ein Unterschied zu erkennen, aber bei dem Preisunterschied :?: Ein Kollege hat es nun seit 8 Wochen in Betrieb
und er ist immer noch ganz zufrieden, was Schnelligkeit und Bedienung betrifft.... :rolleyes: Werde dies noch einige Wochen beobachten und werde ich mir
am Wolfgangsee noch besten Rat einholen :thumbup: Servus und Dank schon mal für Deine Bewertung, klaus54 :chill:
Beste Grüße aus MUC, vom "Stern des Südens" :love:

klaus54

USA-Top of the Pop

Beiträge: 9 042

Wohnort: im Herzen Bayerns

Danksagungen: 3558 / 1124

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 27. November 2011, 17:30

Hi,
die Erfahrungsberichte welche man mit google findet sind auch nicht gerade aufmunternd dort zu kaufen
z.B.
(Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)

Danke, damit hat sich das Interesse daran erledigt, werde dies mal meinen Kollegen zeigen...... :P

Servus und schönen Abend, klaus54 :chill:
Beste Grüße aus MUC, vom "Stern des Südens" :love:

SUN

USA-Top of the Pop

Beiträge: 3 134

Wohnort: Fürth

Danksagungen: 937 / 1342

  • Nachricht senden

27

Montag, 28. November 2011, 09:25

unschlagbar :?: Natürlich kommt in "D" noch der Zoll dazu und warum sollten diese Geräte schlecht sein...... :?:


Die werden also aus China verschickt und es kommt noch Zoll drauf? Was kommen sonst noch für Kosten dazu? Ich kenne den Anbieter nicht hätte aber Angst das das ein oder andere Gerät Markenrechte verletzt und dann gar nicht durch den Zoll kommt. Hatt mir mal ganz am Anfang einen spacigen MP3 Player gekauft und bekam dann vom Zoll einen Brief wo mir mitgeteilt wurde das das Gerät die Rechte von Apple verletzt, obwohl es gar nich änlich ausgesehen hatte wie das Apple Gerät. Muss aber auch noch dazu sagen das der chinesische Anbieter mir sofort das Geld zurück erstattet hat.

Mike

Admin

Beiträge: 2 771

Wohnort: Wien

Danksagungen: 253 / 306

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 17:45

Hofer (Aldi in Österreich) bringt am 8.12. einen Medion Tablet auf den Markt.

Der Preis ist mit 399 Euro für das Gerät sehr günstig. 32 GB Speicher erweiterbar mit microSD-Karten - immer online (UMTS und WLAN Zugriff) Mobilfunkkarte mit 1 GB gratis Startguthaben ist auch gleich dabei.

Das Gewicht ist im 720 g doch etwas höher.

Ist aber sicher eine gute Alternative vor allem der Preis.

Link: (Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)
LG Mike
usa-forum.at dort wo schreiben Spass macht!

Malibu

USA-Top of the Pop

Beiträge: 3 915

Danksagungen: 1658 / 2080

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 18:34

Heute gab es bei uns in der Tageszeitung, einen aktuellen Test über Tablet Pc´s
guckst Du hier :huhu:
(Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)

getestet wurden
22,4 bis 25,6 cm (8,8 bis 10,1 Zoll) Bildschirmdiagonale

Acer Iconia Tab A500 32 GB
Apple iPad 2 64 GB 3G
Asus Eee Pad Transformer TF101 32 GB
Fujitsu Stylistic Q550 62 GB 3G
Lenovo ThinkPad Tablet 64 GB 3G
LG V900 Optimus Pad
Motorola Xoom
MSI WindPad 110W-232G
Samsung Galaxy Tab 10.1
Sony Tablet S 16 GB
Toshiba AT100-100

17,8 cm (7,0 Zoll) Bildschirmdiagonale

Blackberry Playbook 64 GB
Dell Streak 7 3G
HTC Flyer 32 GB 3G

Tipps
Betriebssystem. Für die meisten Interessenten lautet die Frage: iPad oder Android-Tablet? Android ist das offenere System: Apps können aus beliebigen Quellen stammen, und der Zugriff auf den Gerätespeicher ist weit flexibler als bei Apples System iOS. Dafür ist das Software-Angebot fürs iPad vielfältiger als das für Android-Tablets. Besonders bei grafisch aufwendigen Spielen oder in Nischen wie Programmen zum Musizieren gibt es für iOS mehr Apps.
Displaygröße. Wer sich fürs iPad entscheidet, hat keine Wahl: Apples Tablet gibt es bislang nur mit großem 25-Zentimeter-Display (10,1-Zoll). Android-Tablets sind dagegen auch im kleineren Format von rund 18 Zentimeter (7 Zoll) Bildschirmdiagonale zu haben. Vorteil: Die Kleinen nehmen weniger Platz weg und liegen besser in der Hand. Nachteil: Ihre Displays bieten weniger Bildfläche.
Datenfunk. Alle Tablets können über lokale WLan-Netze ins Internet. Die meisten gibt es in einer teureren Variante mit zusätzlichem UMTS-Funkmodul und in einer günstigeren ohne UMTS. Die UMTS-Versionen können – einen entsprechenden Mobilfunkvertrag vorausgesetzt – unterwegs auch per Mobilfunk ins Internet. Wer allerdings schon ein Smartphone mit Datenflatrate hat, braucht nicht unbedingt ein UMTS-Tablet: Viele Smartphones können ihre Datenverbindung per WLan ans Tablet weitergeben („WLan-Tethering“). So kommt der flache Rechner auch ohne eigenes UMTS-Funkmodul über das des Handys ins Netz.
Anschlüsse. Nützlich ist es, wenn sich der interne Speicher durch Speicherkarten erweitern lässt. Das Android-System lässt das zu, doch nicht alle Android-Tablets haben einen Steckplatz für Speicherkarten. Wer Fotos, Videos oder Spielegrafik auf einen Flachbildfernseher bringen will, für den ist ein HDMI-Videoausgang praktisch. Manchmal kommt er als Mini- und Micro-HDMI-Anschluss daher, für den es Adapterkabel gibt. Praktisch auch, wenn Akkuladen und Verbindung zum PC über einen Micro-USB-Anschluss gehen. Viele Anbieter setzen stattdessen auf eigene Spezialanschlüsse.
Tastatur. Auf den virtuellen Tastaturen, die Tablets auf ihre Touchscreens einblenden, lassen sich längere Texte längst nicht so flüssig eintippen wie auf ’richtigen’ Tasten. Fast alle Tablets im Test lassen sich bei Bedarf per Bluetooth-Funk mit drahtlosen Tastaturen verbinden. Bei einigen kann der Nutzer eine externe Tastatur auch per USB-Kabel anschließen.

Quelle: Link siehe oben
American Way of Drive....
...in Greven
17-6-2017 :smFlagUS:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 648

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2372 / 2921

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 19:29

Das Samsung Galaxy Tab schneidet am besten ab - das hab ich !!
Ist wirklich super, obwohl nur ein Anchluss.
LG - Lui :huhu:

Florida-Wacko

USA-Profi

Beiträge: 1 096

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 20:23

Ich wundere mich immer nur, warum das Ipad so gut abschneidet. Wenn man da ein bisschen was anschliessen will, brauchs gleich eine Docking-Station. Aber die wissen schon, wie man möglichst viel verkauft und Kohle macht. :S

Mit meinem Iconia bin ich ganz zufrieden. Da ist alles dran, was ich so brauch für unterwegs.

Gruß

Uwe

Nicole

USA-Top of the Pop

Beiträge: 3 915

Danksagungen: 1658 / 2080

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 19. Februar 2013, 15:20

Ich hol das mal wieder hoch.... Lui .welches Tablett nutzt du zur Zeit?

Was muss so ein Tab haben? Wievielt GB? Welche Anschlüsse?

Sonst noch Tipps?!


Ich würde nur Internet nutzen, vielleicht ein paar Fotos dort angucken, paar Apps, ein paar einfache Spielchen für zwischendurch...

:huhu:
American Way of Drive....
...in Greven
17-6-2017 :smFlagUS:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 648

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2372 / 2921

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 19. Februar 2013, 18:03

Ich habe das Samsung Galaxi Tab 10.1 und meine Frau hat das Sony Tablet.
Beide sehr gut.

Für mich ist ganz wichtig - das Tablet muss leicht sein. Sonst kann man es nicht ordentlich mit einer Hand halten und es wird zu schnell zu schwer und macht keine Freude.
Allzu viele Anschlusse brauchts nicht, denn sonst wirds auch wieder schwer.

Gut ist sicher ein SD-Card Anschluss. So kann man schnell die Fotos vom Fotoapparat in brauchbarer Grösse anschauen!

Es sollten 16GB Speicher reichen, max 32 GB. Ausser man will seine ganzen Fotos darauf speichern und zig Videos dazu. Aber dafür ist das Gerät nicht bestimmt und wäre zu teuer.

Das Sony Tablet gibts so um die 300,-- €
Billigsdorfer Tablet würde ich mir nicht kaufen.

Noch was: 3G ist nur teuer und bringt nix. WIFI sollte reichen und gibts in jedem Hotel. Wenn nicht, dann kann man (im Heimatland - sonst sauteuer) Tethering mit seinem Handy machen. (Das Handy ist dann der WLAN Hotspot!)
LG - Lui :huhu:

Nicole

USA-Top of the Pop

Beiträge: 3 915

Danksagungen: 1658 / 2080

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 19. Februar 2013, 18:34

Danke für die Infos! :huhu:

Ja leicht sollte es sein!

Ich dachte eigentlich nur an einen USB Anschluss, 2.0 oder 3.0

darüber könnte ich dann ja eine externe Festplatte anschließen, wenn nötig.

Speicherkartenlesedings muss nicht sein, würde ja auch über USB Kartenlesegerät gehen...

Auf keinen Fall möchte ich meine ganzen Fotos da drauf haben.... Eigentlich nur mal eins oder zwei die man mal verschicken möchte oder fürs Internet, wie hier oder so braucht, also nix wildes. Und für die normalen Programme reichen 16GB?

Achso vielleicht noch ein wenig zum bearbeiten meines Blogs...


Aber das war's dann auch...

Halt, es muss wifi fähig sein und es muss mit SIMkarte gehen...

Ich muss noch wieder ins Krankenhaus und da würde ich es gerne mitnehmen! Ganz wichtig :biggrin: das ist ja nicht bei allen Geräten oder?
American Way of Drive....
...in Greven
17-6-2017 :smFlagUS:

Jörg

USA-Newbie

Beiträge: 50

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 19. Februar 2013, 21:09

Tablett

Hei, ich habe mir ein Samsung 7.0 gekauft; handlich, Wi-Fi, Sim karte und einfach zu bedienen.
Bis jetzt habe ich nur einen Nachteil entdeckt: die Kamera ist nicht die beste. Aber zum Fotografieren nehme ich sowieso lieber eine normale Kamera.

Gruss
Jörg :jipi:
Liebe Grüsse
Jörg :)

Nicole

USA-Top of the Pop

Beiträge: 3 915

Danksagungen: 1658 / 2080

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 20. Februar 2013, 05:51

Danke :bussi:

Kamera brauch ich auch nicht! :huhu:
American Way of Drive....
...in Greven
17-6-2017 :smFlagUS:

fidich

USA-Kenner

Beiträge: 298

Wohnort: Grünau im Almtal

Danksagungen: 305 / 187

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 20. Februar 2013, 08:06

Auch wenn ich jetzt von einigen gesteinigt werde; für mich ist in Sachen Tablets noch immer der Apfel das Maß aller Dinge
With warmest aloha spirit - Fritz :huhu:

Nicole

USA-Top of the Pop

Beiträge: 3 915

Danksagungen: 1658 / 2080

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 20. Februar 2013, 08:08

Das Samsung 7 und 10 unterscheidet sich nur durch Größe und Gewicht? Oder?

Hab sonst nix gefunden.
Okay und USB braucht man eigentlich nicht?! Wegen der Micro SD Karte die bis zu 32GB erweiterbar ist, wo man alles drauf packen kann, ansonsten über Bluetooth? Richtig?

Oder haben die einen USB Anschluss?

Lacht nicht, meno ich hab keinen Plan von so Spielzeug :smgirl10:
American Way of Drive....
...in Greven
17-6-2017 :smFlagUS:

Nicole

USA-Top of the Pop

Beiträge: 3 915

Danksagungen: 1658 / 2080

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 20. Februar 2013, 08:10

Auch wenn ich jetzt von einigen gesteinigt werde; für mich ist in Sachen Tablets noch immer der Apfel das Maß aller Dinge


Was ist da besser?


Was schlechter? Der Preis?
American Way of Drive....
...in Greven
17-6-2017 :smFlagUS:

Nicole

USA-Top of the Pop

Beiträge: 3 915

Danksagungen: 1658 / 2080

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 20. Februar 2013, 08:18

(Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)


Okay USB hat es doch, kann mal jemand gucken, das wäre dann doch das richtige? Oder?

3G ist das was ich nicht nehmen soll, Lui? Aber ich hab nur eine Internetflatkarte, die ist doch für so was?!
American Way of Drive....
...in Greven
17-6-2017 :smFlagUS:

Counter:

Hits heute: 1 253 | Hits gestern: 14 232 | Hits Tagesrekord: 27 999 | Hits gesamt: 6 334 020