Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 18:53

So, jetzt bin ich endlich tagesaktuell.

Es ist mittags und ich sitze am Balkon - nur spärlich bekleidet, weil es soooo heiss ist. Weit über 30°, aber zum Glück gibt es einige Wolken.
regen ist angesagt, da kann ich nur lachen.

Heute waren wir wieder mal auswärts frühstücken. In meinem geliebten Broken Egg. Wir hatten noch einen Gutschein (von Uschi) der bis morgen gilt, den durften wir nicht verfallen lassen.
LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

22

Freitag, 29. Oktober 2010, 16:42

Gestern sind wir erst spät heimgekommen, ich glaub ich bruach heute ein Nachmittagsschläfchen.

Temperatrur ist heute echt angenehm. Um 10h hatte es angenehme 26°. Jetzt scheint die Sonne vom Himmel und es wird immer wärmer.
LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

23

Samstag, 30. Oktober 2010, 02:32

Heute haben iwr den ganzen Tag relaxed.

Abend sidn wir dann zu Dennys in Venice gefahren. Ein ganz neuer Dennys im 50er Look. Echt schön und sauber.
Und meine Meinung über Dennys hat sich geändert.
Das Essen war viel (eh klar), aber auch geschmacklich sehr gut. Aber sowas von günstig.
Ein 3 Ei Omelett mit Käse und 3 zutaten um nur 6,49
Und Christl: Salat - ganz frisch, Chicken Parmigiana mit 2 Beilagen und Nachspeise um nur 6,99.
Dann hab ich auch noch einen Gutschein über $ 5,- gehabt, so hat uns das reichhaltige Essen für 2 nur ganze 13,-- gekostet.
Dennys sieht mich wieder.

Jetzt am Balkon ideale Temperaturen. Es wird so 26° haben um 8.30 pm
LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

24

Samstag, 30. Oktober 2010, 16:49

Spät aufgestanden und wieder herrlicher Sonnenschein.
Die Temperaturen bleiben wunderbar. Um 10° hat es 23°, aber es wird ständig wärmer. Die Sonne hat noch genügend Kraft.
LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 31. Oktober 2010, 18:06

Abends waren wir bei einem neuen Mexikaner in unserer Nähe essen. Gutschein hatten wir auch, also nix wie hin.

War nicht schlecht, aber trotzdem, Chilis ist immer noch um Eckhäuser besser. Den Besuch war es wert, aber merh schon nicht.
Übrigends, die Kellnerin war eine Russin.

Heute waren wir im Siesta Village Frühstücken, da ist enorm viel los. Ist ja auch Sonntag.
Und weil sonntag ist, war auch der Farmers Market. gibt es schon viele Jahre, wir waren aber das erste mal dort. Und auch das lezte mal. Jedes kleinere Gemüsegeschäft hat mehr Auswahl als dieser Markt. Ich glaub so 3 Stände waren dort. ;(

Dann sind wir weiter nach Downtown Sarasota gefahren und haben uns die Strassenmalereien angeschaut. War echt toll. Ist sehenswert!!!
Und die Gegend dort um South Pineapple Ave wunderschön.
LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

26

Montag, 1. November 2010, 19:26

LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

27

Montag, 1. November 2010, 19:29

Heute wie schon die letzten Tage ein traumhaftes Wetter.
In der Früh angenehm, damit man die Fenster und Türen öffnen kann um frische Luft zu tanken.
Und jetzt um 2pm hat es 29° im Schatten.

Am Donnerstag startet unser Ausflug gen Norden (Micanopy), und da soll es angeblich regnen - na warten wir ab. Und dann kommt eine "Kältewelle". ein paar Tage wird es nur 22° haben.
Vielleicht ideal um sich was anzuschauen.

Kommen gerade vom Pool, damit wir rechtzeitig bei unserem ersten Chat sind - na hoffentlich nicht alleine. :)
LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 2. November 2010, 17:37

Heute nacht hat es sowas von geschüttet und der Wind hat total stark geblasen.
jetzt hat es angenehme 25°, aber totla bewölkt. Mit Poolbesuch ist heute nix.

Leider soll es so bleiben - ich sage nur Ausflug.
So hatte ich heute wenigstens Zeit unsere WC-Spülung zu reparieren/auszutauschen. Nachdem ich das geeignete Werkzeug gekauft habe, gings dann. :thumbsup:
LG - Lui :huhu:

Gus

USA-Top of the Pop

Beiträge: 6 587

Danksagungen: 524 / 539

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 2. November 2010, 18:03

Da sieht man wieder, was ein paar Meilen ausmachen. Nur ein paar Tropfen heute morgen als wir losfuhren. Bewoelkt ist es allerdings. Warum rufst nicht an wegen dem Werkzeug, hier liegt es rum. :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 4. November 2010, 01:25

Für heute war ab mittags Regen angesagt. deshalb sind wir (vorerst) nicht zum Pool.
Aber es war dauernd strahlender Sonnenschein, also doch die paar Schritte zum Pool - und herrlich wars die ganze Zeit.

Bis jetzt 8.30 pm hat es nicht geregnet. So sollte es bleiben - vor allem morgen, weil unser Ausflug angesagt ist.

jetzt habt ihr 2 Tage Ruhe von Gus und mir, weil wir uns ein wenig in den Norden begeben und die Landschaft erkunden.
Bitte Daumen halten, damit das Wetter halbwegs mitspielt.
LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

31

Samstag, 6. November 2010, 17:58

Unsere 2-tägige Rundreise gemeinsam mit Uschi und Gus abseits der Touristenpfade ist nun auch schon Geschichte.
Schön wars und das Wetter hat so halbwegs mitgespielt - eigentlich besser als erwartet.

Wie eigentlich immer haben wir uns in der Früh bei Perkins gestärkt und dann Uschi und Gus abgeholt.
Zu Beginn wars entlang der Strecke eher fad, also genügend Zeit um zu traschen. Es ging zuerst auf der I-75 rauf Richtung Norden.

Das Pioneer Museum in Dade City ist unsere erste Besichtigung. Für nur 5,-- wird doch einiges geboten. Es gibt allerlei Ramsch aber auch eine kleine Schule, eine Grocery und einen kleinen nachgebauten Bahnhof. Lieb aber nicht überwältigend.
Bei Ocala verabschieden wir uns wieder kurz von der Autobahn und gehen auf sehr gute Hamburger bei Five Guys, einer für uns neue Hamburgerkette. Echt gute Burger, viel besser als bei McD und Konsorten. Gus und ich fahren dann noch zu einem Deutschen Restaurant, wo wir zu Abend essen wollen, während die Girls kurz shoppen gehen. Und mit der Ausrede kurz aufs WC zu müssen wird die Shoppingzeit kräftig verlängert.
Dann wieder kurz auf die Autobahn und dann rein ins tiefste, unbekannte Florida. Bei Cross Creek ist der Rawlings Historic State Park. Hier hat die Schriftstellerin Rawlings das Buch Yearling (einjähriges Reh) geschreiben, wofür sie den Pullitzer Preis erhielt. Sowas weiss man einfach. ;)
Ganz lieblich dort. Das Haus ist noch erhalten und wunderschön hergerichtet. Auf der Terrasse steht noch die Schreibmaschine, Zigaretten usw. Auch der Garten mit Orangenbäumen und allem möglichen Getier wie Enten etc. ist schön und sauber. Nachdem wir das Ganze da besichtigt haben ziehen schwarze Wolken auf und kauf sitzen wir im Auto, schüttet es aber ganz kräftig. Wir fahren weiter bis Micanopy. Ein ganz liebes Städtchen in der Provinz. Total schön herausgeputzt mit einigen antiquitätenshops. Dann gehts landeinwärts wieder nach Ocala wo wir unsere Zimmer im Hilton beziehen. Nur 45,-- hat ein Zimmer über Priceline gekostet. Das Hotel ist wohl eines der schönsten, das wir bisher bei Priceline ersteigert haben. Super grosse und saubere Zimmer.
Jetzt ist es Zeit ans Abendessen zu denken und wir fahren zum German Factory Restaurant. Es gibt allerlei Schnitzelarten zu vernünftigen Preise. Die Preise sind wohl okay, das Essen aber echt nicht aufregend. Dann gehts zurück zum Hotel und wir legen in der Lobby noch einige Racko Spielchen hin. Wer gewinnt ist wohl jedem klar. :P
LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 7. November 2010, 00:29

Einfach nur himmllisch im weichen, grossen Bettchen geschlafen.
Am Vortag noch Wolken und Regen aber heute strahlender Sonnenschein. Erst als wir das Hotel verlassen merken wir wie stark es abgekühlt hat. Aber man kann ja im Auto einheizen. 8)

Quer durchs Land fahren wir heute nach Mt. Dora. Schon die Strecke dorthin ist schön und richtig wunderbar wir es auf der Strasse entlang des Lake Dora. Wunderschöne, sicher sehr teure Villen. Sowas würden wir gerne mal mieten für ein paar Tage. Und der Ort - so richtig schön antique und lieblich. Leider gibt hier viele Shopps, was den Aufenthalt verlängerte. Very British gehts hier zu.
Weiter dann auf kleinen Landstrassen, bis wir auf die 27er gelangen. Diese ist umsäumt von unzähligen Wohnungsanlagen. Ich möchte lieber nicht wissen wie viele da leer stehen. Wir fahren weiter bis nach Winter Haven. Dort ist der Spook Hill unser Ziel. Durch eine kleine optische Täuschung glaubt man, dass man bergauf (rückwärts) fährt, obwohl es natürlich bergab geht. Das ganze im Leerlauf natürlich.
Danach fahren wir auf der 64er nach Westen, quer durch Farmland bis wir bei Uschi und Gus landen. die werden nicht einfach verabschiedet, nein, ein paar runden Karten spielen muss natürlich sein.
LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 7. November 2010, 16:49

Heute war wieder mal die Zeitumstellung. Länger geschlafen und doch früher aufgestanden - so kanns sein.

Die Sonne scheint traumhaft, aber es ist noch immer nicht allzu warm. Unter 20°
LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

34

Montag, 8. November 2010, 17:40

Es wird schon wieder mit dem Wetter.
Sitze jetzt wieder mal am Balkon bei über 20°. Ist echt angenehm.
wolken sehe ich keine! :thumbsup:
LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 9. November 2010, 19:59

Von Tag zu Tag wird es schöner.
Keine Wolken - eh klar und bereits 25°.

Sitze gerade am Balkon und geniessen einen guten Meinl Kaffee (Betonung auf ee !!!) und einen Donut von Publix.

Heute waren wir schon brav und haben unsere Property Tax bezahlt. Gleich hoch wie im vorjahr.
Vor dem Abendessen gehts dann noch zu Aldi. Da gibts derzeit (hoffentlich noch) total schmatzige Nugathäppchen.
LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 11. November 2010, 20:56

Wieder so ein schöner, warmer Tag in Florida.
jetzt gerade ziehen ein paar Wölkchen auf, aber die stören nicht.
Temperatur angenehme 26°

Das wir gerade vom Pool kommen traue ich mir fast nicht zu schreiben. :)

Kaffee wird gerade getrunken und Donut ist schon verspeist. Das Leben ist schön.

Heute gehts noch zum Wagentausch. 3 Wochen sind um und wir bekommen jetzt ein neues Auto. Ist nicht schlecht. Frisch gewaschen und nach dme Minivan nun einen SUV. 5 Wochen in einem Stück gingen nicht prompt zu buchen - ist mir auch lieber.
Werde später dann berichten, ob trotz Error Fare alles klappte.
LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

37

Freitag, 12. November 2010, 01:11

Das super Auto ist zurückgegeben. Und der billige preis hat gehalten. $ 450,-- für 3 Wochen Minivan inkl Versicherungen.

Der Angestellte, ein Araber, ist beim Ausfüllen fast eingeschlafen, dafür hat er mir aber ein noch besseres Auto gegeben! :wow:

Bestellt habe ich einen Midsize SUV bekommen habe ich einen Premium Crossover. Und zwar einen GMC Acadia. Der ist genauso geil wie der Chevy Traverse, den ich in Dakota hatte.
Damit ihr auch wisst wie der so ausschaut:

(Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)

Zusätzlich ist noch ein Navi drinnen - angeschaubt. Habe ich nicht bestellt, aber auf der Rechnung steht nichts das ich was zahlen muss. ;)
Und besonders praktisch bei so einem grossen Auto: Eine Rückfahrkamera die im Rückspiegel eingebaut ist. :bravo:
LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

38

Freitag, 12. November 2010, 01:28

Hat mich jetzt interessiert was dieses Gefährt normalerweise kostet:

Ein recht günstiger Internetanbieter verlangt: € 572,--
Und ich muss nur $ 297,-- zahlen. Dollar!!!

Solche Errorfares darf ruhig öfter mal geben.
LG - Lui :huhu:

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

  • »Sarasota« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 655

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2382 / 2929

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 16. November 2010, 20:25

Ich sag nur: Wetter einmalig.
Es hat angenehme 26° hier am Balkon. Gerade das richtige Wetter um entspannt am Pool zu liegen oder auch - wie heute - das Forumstreffen im Freien zu machen.

Zum Abschluss gibt es noch ein Foto von der Mietwagenkiste:

(Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)
LG - Lui :huhu:

Efty

USA-Kenner

Beiträge: 291

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 16. November 2010, 20:30

Cooles Auto!!!! :thumbsup:
Unsere Homepage mit kleinem Reiseforum
USA der Südwesten mit dem Womo 1995, 2007, 2008, 2009, der Osten mit Womo 2010, New York 2006, 2010, Florida 2008, 2009, 2010

Counter:

Hits heute: 15 851 | Hits gestern: 17 300 | Hits Tagesrekord: 27 999 | Hits gesamt: 6 640 771