Sie sind nicht angemeldet.

klaus54

USA-Top of the Pop

  • »klaus54« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 054

Wohnort: im Herzen Bayerns

Danksagungen: 3576 / 1128

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. September 2018, 18:12

Mercedes greift mit neuem Sprinter-Werk in den USA an

Im tiefen Süden der USA, in Charleston in South Carolina, hat das neue Sprinter-Werk gestern seinen Betrieb aufgenommen :!:
Der erste Van, der hier vom Band gelaufen ist, geht an Amazon. Mit einer großen Ola heißen die Mitarbeiter in ihren Mercedes-Shirts auf der Tribüne den Sprinter auf der Bühne willkommen.
„Wir wollten eigentlich nur 5.000 Sprinters bestellen. Aber jetzt wollenwir doch lieber 20.000“, erklärt Dave Clark und erntet Jubel im Publikum. Clark ist Senior Vice President
für das internationale Geschäft von Amazon. Mit den 20.000 bestellten Vans wird Amazon damit zum größten Sprinter-Kunden weltweit :super:



Hier zur Meldung: :wow: (Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)

Servus, klaus54 :chill:
Beste Grüße aus MUC, vom "Stern des Südens" :love:

Counter:

Hits heute: 14 867 | Hits gestern: 18 469 | Hits Tagesrekord: 27 999 | Hits gesamt: 6 658 256