Sie sind nicht angemeldet.

klaus54

USA-Top of the Pop

  • »klaus54« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 054

Wohnort: im Herzen Bayerns

Danksagungen: 3575 / 1128

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. April 2018, 16:24

New York sperrt Central Park für Autos

Im New Yorker Central Park dürfen künftig keine Autos mehr fahren. Die Grünanlage mitten in Manhattan werde ab dem 27. Juni komplett für den Verkehr gesperrt, teilte Bürgermeister Bill de Blasio mit.
Bereits 2015 hatte de Blasio den Norden des Parks für Autos geschlossen, einige Verbindungsstraßen im Süden durften an Wochentagen zur Hauptverkehrszeitaber weiter genutzt werden.
"Unsere Parks sind für Menschen, nicht Autos", sagte de Blasio. "Die Sicherheit und Gesundheit der Millionen von Eltern, Kindern und Besuchern im Park geht vor." Jedes Jahr kommen rund 42 Millionen
Menschen in den berühmten Park in Manhattan.

Hier die Meldung: :wow: (Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)

Servus, klaus54 :love_us:
Beste Grüße aus MUC, vom "Stern des Südens" :love:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarasota (27.04.2018), SUN (30.04.2018)

Counter:

Hits heute: 10 802 | Hits gestern: 18 469 | Hits Tagesrekord: 27 999 | Hits gesamt: 6 654 191