Sie sind nicht angemeldet.

klaus54

USA-Top of the Pop

  • »klaus54« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 928

Wohnort: im Herzen Bayerns

Danksagungen: 3421 / 1093

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. März 2017, 08:54

Trauer um Mister Rock 'n' Roll

Musiklegende Chuck Berry ist tot. Der Sänger, Gitarrist und Rock-'n'-Roll-Pionier starb nach Polizeiangaben im Alter von 90 Jahren im US-Bundesstaat Missouri. Rettungskräfte hätten Berry am
frühen Nachmittag leblos in seinem Haus gefunden, ihn aber nicht wiederbeleben können, teilte die Polizei in St. Charles County auf Faceboook mit. "DiePolizei bestätigt traurig den Tod von
Charles Edward Anderson Berry Sr., besser bekannt als der legendäre Musiker Chuck Berry", heißt es in der Mitteilung :!: Berry gilt als Urvater des Rock 'n' Roll. Bekannt wurde der US-Musiker
in den 1950er-Jahren mit Stücken wie "Johnny B. Goode", "Sweet Little Sixteen" und "Roll Over Beethoven". Gleich seine erste Aufnahme "Maybellene" schoss in die Top Ten der Billboard Charts.
Seine Songs wurden von Elvis Presley oder den Beatles gecovert. Ohne ihn hätten die Pilzköpfe wohl nie Musik gemacht..... ?(

Hier noch mehr dazu: :wow: (Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)

Servus, klaus54 :love_us:
Beste Grüße aus MUC, vom "Stern des Südens" :love:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarasota (19.03.2017), wolfi (19.03.2017)

wolfi

USA-Profi

Beiträge: 1 177

Danksagungen: 549 / 934

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. März 2017, 09:31

Da kommen Erinnerungen hoch ...

Ich weiß noch, wie happy ich war, als ich von meinen Eltern ihr altes UKW-Radio bekam (sie hben sich so eine Kiste mit Plattenspieler gekauft) und ich mit einer selbst gebastelten Antenne endlich in meinem Zimmer den ganzen Tag AFN hören konnte, nicht mehr nur das englische programm von Radio Luxemburg abends (in schlechter Mittelwellen-Qualität).

Von meinem ersten in den Sommerferien selbst verdienten Geld (auf dem Bau ...) habe ich mir dann ein Tonbandgerät gekauft und die songs aufgenommen - die Mitschüler haben mich vielleicht beneidet (jedenfalls die, die auch Rock&Roll liebten, das waren nicht alle).

Bye, Bye, Chuck Berry!

PS:
AFN = American Forces Network, der Soldatensender.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarasota (19.03.2017)

wolfi

USA-Profi

Beiträge: 1 177

Danksagungen: 549 / 934

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 19. März 2017, 21:42

Und noch was:
Ein Brief aus dem Jahre 1986 vom Astronomen Carl Sagan an Chuck Berry zum 60.Geburtstag, dass "Johnny be Goode" mit der Raumfähre Voyager auf dem Weg ins Weltall ist ...
(Dieser Begriff wurde für Sie ausgeblendet. Um ihn doch lesen zu können sollten Sie sich registrieren/freischalten lassen!)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarasota (20.03.2017)

Counter:

Hits heute: 2 629 | Hits gestern: 4 918 | Hits Tagesrekord: 27 999 | Hits gesamt: 3 975 775