Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SUN

USA-Top of the Pop

  • »SUN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 130

Wohnort: Fürth

Danksagungen: 931 / 1314

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. Juni 2016, 18:36

Änderung Alamo MIetwagen

Folgende Info habe ich sieben von meinem Broker erhalten:

Zitat

1. ADDITIONAL DRIVERS

Unless included in the Rate Product and unless applicable law requires otherwise, rental vehicles may not be driven by anyone except additional authorized drivers as defined in the Rental Agreement. Additional authorized drivers must be added at the time of rental and the Renter and additional authorized driver(s) must present a valid driver’s license and meet minimum age requirements. In New York State additional drivers must present a credit card in their name in order to be added to the rental. An additional fee per day per additional authorized driver will be charged, except where state law provides otherwise. The additional authorized fee is from $9.99 per day and is subject to change at any time by Provider.



2. IDENTIFICIATION REQUIRED FOR RENTAL

A full valid Driver’s License from the Renter’s country of origin and passport in Renter’s name is required for each rental.

Renters cannot be residents of the United States or Canada. Additionally, Renters must present a valid non-US/non-Canadian driver’s license and a valid non-US/non-Canadian Passport.

In the states of Michigan and Massachusetts Renters with a Chinese Driving License are not permitted to rent

Renters must provide a valid credit card unless the Renter meets the debit/cash qualifications set forth herein. If the driver's license is in a language other than English, an International Driver’s Permit in conjunction with the Renter’s country of residence driver's license is required.


Habe mal angefrgat ab wann es gilt. MAche Urlaub und von daher kann es dauern bis ich wieder dazu komme die Antwort zu schrieben.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarasota (14.06.2016), Nicole (14.06.2016), Tarpon Springs (15.06.2016), Miamianer (15.06.2016), klaus54 (15.06.2016)

Nicole

USA-Top of the Pop

Beiträge: 3 912

Danksagungen: 1656 / 2075

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Juni 2016, 23:10

Schönen Urlaub Norman :huhu: :smgirl151:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SUN (15.06.2016)

SUN

USA-Top of the Pop

  • »SUN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 130

Wohnort: Fürth

Danksagungen: 931 / 1314

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. Juni 2016, 09:08

Änderung gilt laut meinen Broker ab sofort.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarasota (15.06.2016), klaus54 (15.06.2016)

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

Beiträge: 11 629

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2359 / 2873

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. Juni 2016, 14:46

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann geht's da vor allem um den Führerschein. Da der österr. FS leider nur in deutsch ist benötige ich also ab sofort einen zusätzlichen intern. FS!?
Es steht wohl "Führerschein" in vielen Sprachen, aber Name, GT, Gültigkeitsdatum etc nur in Deutsch.

Sollte wer in nächster Zeit in die Staaten fliegen und Alamo buchen dann wäre die Info hilfreich ob der int. FS verlangt wird. (Also nicht gleich den internationalen FS herzeigen 8) )
LG - Lui :huhu:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

klaus54 (15.06.2016), Nicole (16.06.2016), SUN (01.07.2016)

Beiträge: 1 020

Wohnort: Velden am Wörthersee, Österreich und Tarpon Springs, Florida

Danksagungen: 373 / 660

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. Juni 2016, 18:18

Buchung

:jeep: ...möchte Euch nicht verwirren...wenn ich mit der Reservierung beim Automaten einchecke wurde noch nie ein Führerschein vom Automaten verlangt sondern gleich die Buchungsbestätigung bzw, PKW Rservierungsbestätigung ausgedruckt. Mit diesen Unterlagen geht's immer gleich zum Mietwagen bei ALAMO.... :noproblem:

SUN

USA-Top of the Pop

  • »SUN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 130

Wohnort: Fürth

Danksagungen: 931 / 1314

  • Nachricht senden

6

Freitag, 1. Juli 2016, 13:35

Das frage ich mich auch wenn du einfach online eincheckst? Du mußt aber deinen FS beim raus fahren zeigen und dann steht da nichts auf englisch?
Fragen, Fragen Fragen? Habe es nur von meinen Broker so mitgeteilt bekommen. Von FTI habe ich noch keine Meldung darüber erhalten obwohl die mehr MIetwagen haben in den USA.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tarpon Springs (01.07.2016), klaus54 (01.07.2016), Sarasota (02.07.2016)

Sarasota

Forums Gründungsmitglied

Beiträge: 11 629

Wohnort: Wien

Danksagungen: 2359 / 2873

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 13. Juli 2016, 09:14

Ich habe mir jetzt sicherheitshalber eine engl. Übersetzung meines Führerscheins besorgt.
Gibt's beim ÖAMTC (und wahrscheinlich auch beim ADAC) gratis für Mitglieder. Wird sofort gemacht!
LG - Lui :huhu:

SUN

USA-Top of the Pop

  • »SUN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 130

Wohnort: Fürth

Danksagungen: 931 / 1314

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. Juli 2016, 10:39

Nach wie vor nur die Meldung von einem Broker. Von den anderen habe ich noch nichts gehört. Schreibe hier ein Update wenn es etwas neues gibt.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sarasota (13.07.2016), Tarpon Springs (14.07.2016), klaus54 (17.07.2016)

Mike

Admin

Beiträge: 2 770

Wohnort: Wien

Danksagungen: 253 / 304

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 4. September 2016, 21:52

Ich habe jetzt 2 mal bei Alamo einen Wagen gemietet.

Weder in Vancouver noch in Las Vegas wurde ein internationaler Führerschein verlangt.

Ein einziges Problem hatte ich - hat aber nix mit dem Mietwagen zu tun.

Ich wollte mir eine PlayersCard im Casino ausstellen lassen, habe ich mit meinem Führerschein aber nicht bekommen.
Der Österreichische FS hat kein Ablaufdatum, ergo dessen hat die Dame den Führerschein nicht als gültiges Ausweisdokument befunden. :wacko:
LG Mike
usa-forum.at dort wo schreiben Spass macht!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nicole (05.09.2016), Tarpon Springs (05.09.2016), SUN (05.09.2016)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 10 839 | Hits gestern: 9 310 | Hits Tagesrekord: 27 999 | Hits gesamt: 4 721 205