Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 10:36

Forenbeitrag von: »klaus54«

Starbucks schult Mitarbeiter gegen Rassismus

Starbucks hat nach der umstrittenen Festnahme von zwei Afroamerikanern in einem seiner Cafés in den USA Konsequenzen angekündigt. Am Nachmittag des 29. Mai sollen die mehr als 8.000 Filialen im Land geschlossen bleiben. Etwa 175.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen in dieser Zeit an einem Training gegen rassistische Vorurteile und Diskriminierung teilnehmen. Am vergangenen Donnerstag sorgte ein Video eines Vorfalls in einer Starbucks-Filiale in Philadelphia landesweit für Empörung. Es zei...

Gestern, 10:18

Forenbeitrag von: »klaus54«

Southwest Airlines: Notlandung in Philadelphia

Nach der Notlandung eines Passagierflugzeuges in der US-Großstadt Philadelphia ist eine Person gestorben. Flug 1308 war auf dem Weg nach Dallas, als plötzlich die Sauerstoffmasken aus der Kabinendecke sprangen. Das linke Triebwerk der Boeing 737 war auseinander geflogen. Auf Bildern von Reisenden ist zu sehen, wie die Verkleidung des Triebwerks der enormen Kraft nachgab und sich nach hinten auffaltete. Umherfliegende Teile zerschlugen ein Fenster über der Tragfläche des Flugzeugs Schließlich gel...

Samstag, 31. März 2018, 17:06

Forenbeitrag von: »klaus54«

Wer ein Visum will, muss Social-Media-Profile bekanntgeben

Um in den USA einwandern oder sich länger aufhalten oder arbeiten zu können, wird ein Visumbenötigt. Neben Migranten müssen etwa auch Studenten, Teilnehmer von Austauschprogrammen, Journalisten und Personen, die medizinische Behandlungen in den USA wahrnehmen, ein Visum beantragen. Von all diesen wollen die Behörden künftig Daten über die Online-Aktivitäten haben Das Außenministerium der USA hat einen Vorschlag eingereicht, wonach Antragssteller für Migranten-Visa und Nicht-Migranten Visa mehr I...

Montag, 26. März 2018, 17:42

Forenbeitrag von: »klaus54«

Alt-Rocker Steven Tyler von Aerosmith wird 70 Jahre alt

Nach Nashville geht Steven Tyler mit der Loving Mary Band – nicht mit Aerosmith – auf Tournee, die ihn im Sommer bis nach Europa führt. Vorherwird der Mann mit den Autoreifen-Lippen, in dessen Kopf sich noch immerNiagarafälle an Kreativität ergießen, aber erst heute noch schnell 70 Jahre alt. Glückwunsch, Steven Victor "Tyler" Tallarico Geboren 1948 in der Bronx. Vater Pianist, Mutter Sekretärin. Normale Kindheit. Viel Outdoor-Frischluft im elterlichen Sommerhaus in Sunapee, New Hampshire. 1969 ...

Montag, 26. März 2018, 17:24

Forenbeitrag von: »klaus54«

Eurokurs über 1,24 US-Dollar gestiegen!

Heute Mittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,2408 US-Dollar Der amerikanische Dollar wurde bereits vor dem Wochenende durch mehrere Entwicklungen belastet. Allen voran wirkten die neuen Strafzölle der USAgegen China als Belastung für die US-Währung. Hier ein Bericht dazu: https://www.finanzen.net/nachricht/devis…-montag-6052744 Servus, klaus54

Mittwoch, 21. März 2018, 12:28

Forenbeitrag von: »klaus54«

New York verzeichnet erneut Besucherrekord

Fast 63 Millionen Touristen haben 2017 New York besucht. Das ist ein neuer Rekord für die Metropole. Zum fünften Mal in Folge sei die Zahl der Besucher gestiegen, teilte Bürgermeister Bill de Blasio mit 2016 waren es noch rund 60,5 Millionen Touristen, 2017 62,8 Millionen. "Wir halten unsere Tore offen für die Welt", sagte de Blasio. "Trotz desGegenwinds aus dem Weißen Haus haben wir eine Rekordzahl an Besuchern in unsere Stadt verzeichnet". Die Zahl der internationalen Touristen in New York sti...

Mittwoch, 21. März 2018, 12:22

Forenbeitrag von: »klaus54«

US-Kampfjet stürzt vor Key West ins Meer

Ein US-Kampfjet vom Typ F/A 18 Hornet ist am Mittwoch vor Key West in Florida ins Meer gestürzt. Das bestätigte ein Sprecher der US-Navy mehreren US-Medien. Die Crew habe sich mit Schleudersitzen aus der Maschine befreit. Nach ihnen werde gesucht. Der Vorfall ereignete sich rund zwei Kilometer entfernt von einer Navy-Basis auf Key West. Diese wird vor allem für Trainingsflüge genutzt. Hier der Bericht: https://www.stern.de/panorama/weltgesche…er-7899814.html Servus, klaus54

Mittwoch, 21. März 2018, 12:18

Forenbeitrag von: »klaus54«

Cirque du Soleil: Acrobat nach Sturz bei Show in Tampa/FL gestorben

Ein Luftakrobat des weltberühmten Cirque du Soleil ist vor den Augen desPublikums in Tampa im US-Staat Florida abgestürzt und bald danach seinen Verletzungen erlegen. Der Artist fiel während einer Nummer, bei der er an Bändern über der Bühne hing, in die Tiefe. Er wurde ins Krankenhaus gebracht, starb dort aber wenig später. "Die ganze Cirque du Soleil-Familie steht unter Schock und ist durch diese Tragödie am Boden zerstört", zwei noch ausstehende Auftritte der Show "Volta" in Tampa wurden abge...

Mittwoch, 21. März 2018, 12:03

Forenbeitrag von: »klaus54«

Mutmaßlicher Serienbomber von Austin tot

Der mutmaßliche Paketbomber von Austin ist tot. Er habe sich in seinem Auto in die Luft gesprengt, als er festgenommen werden sollte, teilte die Polizei mit. In den vergangenen Tagen waren in Austin, der Hauptstadt des US-Bundesstaats Texas, mehrere Sprengsätze explodiert - dabei gab es zwei Tote und vier Verletzte. Nach Informationen des TV-Senders KEYE TV hatten Ermittler den Verdächtigen anhand von Videos von Überwachungskameras ausgemacht, die ihn am Sonntag bei der Aufgabe zweier Pakete in ...

Dienstag, 20. März 2018, 19:16

Forenbeitrag von: »klaus54«

Schüsse an Schule im US-Bundesstaat Maryland

Nach einem Schusswaffenvorfall an einer Schule im US-Bundesstaat Marylandist der Täter seinen Verletzungen erlegen. Dies teilte am Dienstag der Polizeichef des Verwaltungsbezirks St. Mary, Tim Cameron, mit. Der Angreifer hatte sich einen Schusswechsel mit einem Sicherheitsbeamten ander Schule geliefert. Allerdings war den Angaben zufolge zunächst unklar, ob er von dem Beamten erschossen wurde oder sich selbst das Leben nahm. Bei dem Vorfall wurden außerdem eine Schülerin und ein Schüler verletzt...

Dienstag, 20. März 2018, 19:02

Forenbeitrag von: »klaus54«

Austin/Texas in Angst vor dem Serienbomber

Die US-Metropole Austin wird von einer unheimlichen Serie von Bombenexplosionen erschüttert. Vier Paketbomben sind in diesem Monat schon detoniert. Sie töteten zwei Menschen, vier wurden verletzt - zwei von ihnen schwer. Heute explodierte eine fünfte - in einem Gebäude des Transportdienstes FedEx in Schertz. Auch diese Kiste sollte wohl in der texanischen Stadt detonieren. Die Ermittler tappen noch im Dunkeln. Kein Täter, kein Motiv. Die erstendrei Bomben waren auf Türschwellen abgelegt, die vie...

Dienstag, 20. März 2018, 18:54

Forenbeitrag von: »klaus54«

Ryanair will Niki Laudas Airline kaufen

Europas größter Billigflieger Ryanair will die Mehrheit bei Niki Laudas neuer Fluglinie Laudamotion übernehmen - und damit Zugriff auf wertvolle Start- und Landerechte an begehrten deutschen Flughäfen bekommen. Das dürfte die Lufthansa mächtig ärgern. Denn Laudamotion - die Nachfolge-Airline der früheren Air-Berlin-TochterNiki - könnte in Düsseldorf stark werden, wo sich schon die Lufthansa-Billigtochter Eurowings eingerichtet hat. Die irische Fluggesellschaft kauft in einem ersten Schritt knapp...

Sonntag, 18. März 2018, 12:08

Forenbeitrag von: »klaus54«

Chicago: Die "Windy City" am Lake Michigan

Die nordamerikanische Metropole Chicago liegt am südlichen Zipfel des Lake Michigan im US-Bundesstaat Illinois. Nach New York und Los Angeles ist Chicago mit 2,7 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt der USA. 1871 wütete in Chicago das "Great Fire" - der große Brand. Die Stadt wurde zum Großteil zerstört. Beim Wiederaufbau setzten die Architekten aus diesem Grund auf sichere Gebäude. Eine neu entwickelte Hochhausarchitektur bot mit einem feuergeschützten Stahlskelettbau die besten Vorausset...

Sonntag, 18. März 2018, 11:55

Forenbeitrag von: »klaus54«

Live von der Canyons and Cactus-Tour 2018

Hallo Ihr Lieben, schon sechs Tage kein Bericht und keine neuen Foto`s, da bekommt man ja schon "Entzugserscheinigungen"...... Aber denke, ihr habt soooo viele neue Eindrücke und Erlebnisse, die ihr selbst erst verarbeiten müsst und ausserdem habt ihr ja "Urlaub" Oder feiert "Lui" noch immer das Ausscheiden seiner Dortmunder gegen die Östereicher von Red Bull Salzburg aus der Europa-Legaue Servus, klaus54

Sonntag, 18. März 2018, 11:49

Forenbeitrag von: »klaus54«

Lufthansa streicht Direktflug von Berlin nach New York

Nach wenigen Monaten streicht die Lufthansa ihre Direktflüge von Berlin nach New York wieder. Die Billigtochter Eurowing werde "nach sorgfältiger Flugplanung" die Strecke im Sommerflugplan 2018 vorerst nicht bedienen, sagte ein Unternehmenssprecher. Die Fluggesellschaft habe sich "gegen einen noch verfügbaren Nachtslot" am New Yorker Flughafen John F. Kennedy entschieden, da dieser für Kunden unattraktiv sei..... Die US-Fluglinien United Airlines und Delta Airlines würden aber ihr Angebot zwisch...

Sonntag, 18. März 2018, 11:21

Forenbeitrag von: »klaus54«

Toys "R" Us muss einpacken

Der Spielwarenhändler Toys "R" Us schließt all seine 880 Filialen in den USA. Es sei nicht gelungen, einen Käufer zu finden, teilte das Unternehmenam Donnerstag mit Auch eine Einigung mit den Gläubigern zur Umschuldung sei gescheitert. Es sei "ein tieftrauriger Tag für uns und die Millionen Kinder und Familien, denen wir in den vergangenen 70 Jahren gedient haben", sagte Unternehmenschef Dave Brandon. Die Schließungen sollen nach und nach erfolgen und nicht auf einen Schlag. Gefährdet sind bis z...

Sonntag, 18. März 2018, 11:12

Forenbeitrag von: »klaus54«

Brückeneinsturz in Miami

Bei dem Einsturz einer noch nicht ganz fertiggestellten Fußgängerbrücke in Miami, bei der 9 Menschen zu Tode kamen, ist eine telefonische Warnung vor Rissen in der Konstruktion beim Verkehrsministerium eingegangen, wurde aber nicht rechtzeitig gehört. Der Chef-Ingenieur des Bauprojekts, Denney Pate, habe zwei Tage vor dem Einsturz, bei dem neun Menschen starben, versucht, einen Mitarbeiter der Baubehörde über seine Beobachtungen über Rissbildung zu informieren..... In der Nachricht sprach der In...

Sonntag, 18. März 2018, 11:05

Forenbeitrag von: »klaus54«

Anbieter Mietwagen in Florida - eure Erfahrungen

Da dürfte unser User "Sun" der richtige Ansprechpartner dafür sein "Sun" vermittelt schon seit Jahren hier mit seinem Reisebüro die günstigsten Mietwagenpreise und bisher waren alle unsere Forums-User immer sehr zufrieden damit Auch weis er genau, wer vertraglich die besten Konditionen und Versicherungsbedingungen, Rückgabe in verschiedenen Staaten usw. bietet. War aber mit Alamo bisher auch immer zufrieden, man muss sich halt am Abgabeschalter nichts anderes aufschwatzen lassen, aber dies gilt ...

Sonntag, 11. März 2018, 18:58

Forenbeitrag von: »klaus54«

Transatlantikflüge mit dem Airbus A 321 ?

Zum ersten Mal überquerte ein Flugzeug der A320-Familie den Atlantik und flog vom Pariser Flughafen Le Bourget zum New Yorker John F. Kennedy Airport. Abgesehen vom miesen Wetter sei der Testflug – ohne Passagiere, aber mit Kabinenbestuhlung an Bord – ohne besondere Vorkommnisse verlaufen, teilte Airbus mit Ob von Paris nach New York oder von Frankfurt nach Chicago: Transatlantikstrecken lassen sich demnächst auch mit dem eigentlich für Kurz- und Mittelstrecken konzipierten Airbus A321 absolvier...

Sonntag, 11. März 2018, 18:47

Forenbeitrag von: »klaus54«

Nashville: Kult-Gitarrenbauer Gibson in Geldnot

Die Musikwelt zittert um den Pionier der elektrischen Gitarre: Seit Wochen ranken sich Pleitegerüchte um den Kult-Klampfenhersteller Gibson aus der Country-Hochburg Nashville in Tennessee. Die Firma, auf deren Gitarren schon Legenden wie Elvis, John Lennon oder Johnny Cash vertrauten, steckt in akuter Finanznot. Der langjährige UnternehmenschefHenry Juszkiewicz steht vor einem Schuldenberg und droht, das Vertrauen der Geldgeber zu verlieren..... Trotz eines Jahresumsatzes von rund 1,2 Milliarden...